Letzte Neuigkeiten

Sonntag, 25.10.2015

Das Konzert, d.h. die Orgelimprovisationsmusik zum Stummfilm der Jeanne d'Arc war äusserst eindrücklich und ging unter die Haut. Die Bilder des Stummfilms in schwarzweiss sind aussagestark. Die Mimik der Gesichter imposant. Rudolf Lutz hat den Film absolut feinfühlig, den Szenen entsprechend, musikalisch absolut genial improvisiert. Es ist schwierig, die richtigen Worte zu diesem gelungenen und speziellen Konzert zu finden.

Kurz und bündig: Es war eine absolute Meisterleistung! Danke!